Best Practice, Blog

Bequem und einfach Mängel per App melden

Die Stadt Bayreuth hat ihr Online-Angebot erweitert und einen tollen Service für ihre Bürger installiert. Seit wenigen Wochen besteht die Möglichkeit, alle Mängel zu melden, die den Bayreuthern in ihrer oberfränkischen Stadt auffallen.

Dazu benötigen sie lediglich ein Smartphone oder ein Tablet und die kostenlose App der „Stadt Bayreuth“. Auf der Navigationsleiste ist der Mängelmelder unter der Rubrik „Dienste“ aufgeführt und leicht zu finden. Zu jeder Uhrzeit können die Bürger mit dem Handy Beschwerdemeldungen erfassen und diese über die App abschicken. Es kann sich beispielsweise um eine defekte Straßenlaterne oder ein Schlagloch handeln. Aber auch Ideen und Verbesserungsvorschläge nimmt die Stadt gerne auf.

Jede Meldung wird direkt in den Arbeitsablauf der Stadtverwaltung aufgenommen, geprüft und bearbeitet. Hilfreich ist es für die Mitarbeiter, wenn ein Foto und die aktuellen GPS-Positionsdaten in der Meldung enthalten sind. Zudem können sie direkt Rückmeldung geben, wenn die Telefonnummer und/oder die E-Mail-Adresse in der Meldung angegeben ist.

Die Stadt Bayreuth nimmt damit aktuelle Trends auf und erleichtert den Bürgern die Kontaktaufnahme. Für Kommunen und Gemeinden ist dies eine sehr gute Möglichkeit, um alle Mängel übersichtlich erfassen zu können. Man kann davon ausgehen, dass in Zukunft einige von ihnen diese Idee aufgreifen und selbst umsetzen.

Einziger Kritikpunkt den man äußern könnte, für eine Mängelmeldung werden sehr viele Felder abgefragt, ob diese alle von Nöten sind ist zweifelhaft. Das hemmt bestimmt den ein oder anderen Nutzer die Mängelmeldung abzuschicken, da gerade im mobilen Nutzungsumfeld die Zeit ja doch etwas knapp ist…

Hier der Link zur iOS App: https://itunes.apple.com/us/app/stadt-bayreuth/id1112093467?mt=8

Share on FacebookTweet about this on TwitterEmail this to someoneShare on Google+Share on LinkedIn